Kreisliga 25.3.18

FC Rot - VfR Walldorf 1:1 (1:0)

Glücklicher Punkt im Lokalderby

Eine ganz schwache erste Halbzeit von beiden Mannschaften sahen die vielen mitgereisten Zuschauer am Sonntag in Rot. Kurz vor der Pause nutzte der FC Rot eine der wenigen Chancen zum 1:0. Unsere Defensive glänzte durch Inaktivität. Nach der Pause machte die Heimmannschaft noch mehr Dampf. Als wir dann nach einer Stunde Spielzeit durch eine gelb-rote Karte dezimiert waren, zeichnete sich eine Niederlage ab. Jedoch lief es ab diesem Zeitpunkt besser und wir konnten das Spiel ausgeglichen gestalten. Mit dem letzten Angriff gelang uns dann doch noch der umjubelte Ausgleich. Tim Müller verwertete eine Vorlage von Jojo Bensch.