Kreisliga 26.5.16

FC St.Ilgen - VfR Walldorf 6:1 (4:0)

Hohe Auswärts-Niederlage zum Rundenabschluss

In diesem Spiel ging es für beide Mannschaften um nichts mehr. Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir zu keiner Phase des Spiels unserem Gegner Paroli bieten. Schon nach einer halben Stunde stand es bereits 3:0 für St. Ilgen. Benjamin Niedermayer war es vorbehalten den Ehrentreffer per Strafstoß in der 80. Minute zu erzielen. Auch in diesem Spiel gab es wie schon in den letzten Wochen Personal-Engpässe. Dies führte dazu, dass unser Stamm-Keeper Sven Bickel ab der 60. Minute im Sturm spielen musste. Beinahe konnte er sein Engagement als Stürmer mit einem Tor beenden. Zu erwähnen ist es noch, dass 2 Spieler aus der A-Jugend ausgeholfen und sich bereits gut integriert haben.

Diese Runde konnten wir als Tabellen-Elfter abschließen. Mit Auf- und Abstieg hatten wir die ganze Runde nichts zu tun. Mit neuer Kraft und gesunden Spielern gehen wir auch nächstes Jahr in der Kreisliga auf Torjagd.